S & R mit Trumpf Technologie

Mitte des Jahres ist es soweit, S & R investiert in neue Biegetechnologie.

Gemeinsam mit unseren langjährigen Partner, der Firma Trumpf, werden wir im Sommer unsere alte Kantbank durch eine neu ersetzen. Unsere “alte Dame” hat ihren Dienst geleistet und macht nun Platz für ein neues Highlight im Maschinenpark von S & R. Mit der TruBend 5320 (B23) kommt neuer Schwung zum Biegen und Kanten.

Die TruBend 5320 hat eine erhöhte Arbeitsgeschwindigkeit bei maximaler Presskraft. Mit ihrem 6 – Achs – Hinteranschlag bietet die Maschine uns ganz neue Möglichkeiten und vor allem Genauigkeiten. Auflagekonsolen und Biegehilfen erleichtern den Bediener die Arbeit und ermöglichen es, größerer Teile nun alleine (durch einen Bediener) zu bearbeiten. Durch das neue ACB Laser, werden die Winkel ständig überwacht und selbstständig durch die Maschine, bei Bedarf, korrigiert. Durch den integrierten Tool Indicator wird es dem Bediener erleichtert, die Werkzeuge zu positionieren. Hier wird mittels LED Anzeige die genaue Position und Biegereihenfolge angezeigt. Die Maschine wird komplett in das Netzwerk von S & R eingebunden. Die Programmierung erfolgt bereits im Büro, kann aber auch direkt an der Maschine vorgenommen werden. Um die gesamte Technik optimal zu Nutzen, werden die Mitarbeiter von S & R die entsprechenden Schulungen in Ditzingen besuchen.

Ab Juli 2017 können dann unsere Kunden von der neuen Technik profitieren.

 

Wir stellen ein:

S & R stellt ein:

Schweißer für MAG / WIG (Prüfungen können bei uns gemacht werden)

Mitarbeiter für die Produktion (diverse Arbeiten, Schleifen, Sägen, Bohren, Stapler fahren usw.)

Weiterhin suchen wir 2 Azubi´s zum Konstruktionsmechaniker Schweißtechnik ab dieses Jahr.

Ihre Bewerbung können Sie uns per E – Mail an info@sr-stahlbau.de oder per Postweg schicken. Natürlich können Sie auch gerne gleich persönlich bei uns vorbeischauen. Hier bitte vorher einen Termin telefonisch vereinbaren. (Telefon: 036766-27717)